Wann öffnet man die Aussengastronomie


Ganz einfach: Öffnen


Grundsätzlich gibt es eine ganz einfache Regel: Öffnen Sie Ihre Terrasse wann immer es geht! Wesentlich mehr Gäste, als Sie glauben, sitzen gerne draußen, auch wenn das Wetter nicht ganz so toll ist. Die Raucher nicht zu vergessen …


Mittlerweile sind in vielen Städten, beispielsweise in den Fußgängerzonen, die Terrassen ganzjährig geöffnet. Die innerstädtische Handhabung der Sperrstunde ist regional allerdings sehr unterschiedlich. Es ist ratsam, sich daran zu halten. Im Zweifelsfalle haben die Anwohner bessere Karten.

 

Winterterrassen, ein neuer Trend in der Gastronomie
Für einige Betriebstypen wie Ausflugslokale, große klassische Biergärten usw. gilt: Machen Sie den Saisonbeginn nicht vom Datum, sondern vom Wetter abhängig. Ihre Kunden möchten dann draußen sitzen, wann immer das Wetter es zulässt – nicht wenn der Kalender es vorgibt.

Aussengastronomie im Herbst geöffnet

Terrasse geht immer, Im Frühling, Sommer Herbst und Winter

Winterterrasse in den Alpen

Apres Ski auf der Gastronomie Terrasse
Volle Sommerterrasse


Stichwortsuche

Sie erreichen Sie uns täglich von

9°° - 17°° unter: 0 21 75 - 88 23 67

Direktkontakt per E-Mail:

info@terrassenprofis.de